Steinpilz

Pilzkurs/Exkursion mit René Bärtschi

Schon länger ist es der Wunsch des NVVT, einen Pilzkurs für alle Interessierte anzubieten.
Wir freuen uns, dass wir Herrn René Bärtschi, ehemaliger Pilzkontrolleur in Muttenz, dafür gewinnen konnten.
Herr Bärtschi wird uns durchs Pilzjahr 2022 begleiten.

Zur jeweiligen Pilzzeit (Morcheln April/Mai; Eierschwämmli Juni etc..) wird sich Herr Bärtschi beim NVVT melden, um den geeigneten Termin für die Exkursion festzulegen. Die Daten werden also sehr spontan und auch relativ kurzfristig bekanntgegeben. Je nach Witterungsverhältnisse findet man die entsprechenden Pilze früher oder später- mehr oder weniger…d.h. wer sich grundsätzlich für diese Exkursionen interessiert, kann sich gerne bei Ursula Schriber (Tel. 061 301 36 55 oder u.schriber@bluewin.ch) melden. Ob man dann nur einmal oder jedes Mal teilnehmen kann ,spielt keine Rolle. Sobald der erste Termin bekannt ist, werden die interessierten Pilzler per Mail informiert.
Vorkenntnisse werden keine benötigt.
Natürlich gibt es bei den jeweiligen Ausflügen auch Gelegenheit, sich theoretisches Wissen anzueignen. Besprochen werden die gefundenen Pilze direkt vor Ort.

Das Exkursionsgebiet liegt hauptsächlich im Schwarzwald.
Abfahrt: wir werden ab Titterten Gemeindehaus Fahrgemeinschaften bilden.
Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung, Korb für die gesammelten Pilze, Geschirrtuch, Messer, evt. etwas zu trinken, essen.

Dauer: jeweils ca. ½ Tag

Unkostenbeitrag: René Bärtschi verzichtet auf einen finanziellen Beitrag – er freut sich über das Interesse an den Pilzen.
Sieht der eigene Korb am Ende des Tages allerdings so aus……wäre ein kleiner Zustupf ja zu überlegen…

Pilzkorb

Wir freuen uns, auf gemeinsame spannende Stunden in den Pilzen!